Passionsandacht – Kinder des Lichts

3. April 2010 von Dominik Klenk Kommentieren »

Vierter Teil

Er sprach im Anfang:
Es werde Licht.
Er rief alles ins Leben.
Er beruft uns – heute.

Trotz unserer Verunsicherung
und in unsere Verunsicherung hinein.

Das Dorngestrüb
unseres Lebens ist für ihn
kein Hindernis.

Er ist das Licht auf unserem Weg.
Er kennt unsere Finsternisse.
Unsere Selbstversorgung.
Unser Abgeschnittensein.
Unsere unerfüllten Sehnsüchte
und unseren Richtgeist.

Er kennt unsere Dunkelheiten
und er weiß,
was uns im Dunkel hält.
Er kennt das Dämmergrau
der Bildschirme
und die Gier in unseren Augenwinkeln,
die wir sättigen wollen,
weil wir nicht genug Liebe bekamen,
als wir klein waren.

Jetzt sind wir groß
und jetzt kennen wir ihn
und jetzt spricht er laut und klar:
Ich bin das Licht der Welt.

Und er wirbt heute
um Dich
und um mich.
Denn seine Hoffnung lebt
auch in uns.
Und er spricht:
Ihr seid das Licht der Welt.
Denn er ist in uns!
Und wir sind in ihm?!

Kinder des Lichtes
das sind wir.

Erleuchtete Augen
des Herzens
schenke er uns,
damit wir glauben
und leben
und lieben
wie die Kinder
des Lichts.

 

Hinterlasse eine Antwort

Switch to our mobile site